TriYogaFlow

Das Konzept wurde von der in Kalifornien lebenden Yogameisterin Kali Ray entwickelt und ist ein besonderer Hatha-Yogastil.

Der Name TriYoga steht für das Streben nach Einheit von Körper, Geist und Seele. Dieser Yogastil verbindet Asanas (Übungen), Pranayama (Atem) und Handgesten (Mudras) zu fließenden Sequenzen (Flow).

TriYoga ist ein sehr eleganter und meditativer Yoga-Stil. Einzigartig sind dabei die wellenartigen Bewegungen mit der Wirbelsäule und die fließenden Übergänge von einer Stellung zur nächsten. Werden Körperbewegungen, Atem und Mudra in perfekte Harmonie gebracht, entsteht die Erfahrung des „Inner Flow“, eine Art Meditation in Bewegung.

 

1/1

"Flow ist mehr als „Fun“ oder „Kick“ und ist auch mehr als nur Bewegung. Es ist der Zustand, in dem Aufmerksamkeit, Motivation und die Umgebung in einer erlebbaren Harmonie zusammentreffen."

Mihály Csíkszentmihályi (Psychologe & Glücksforscher)

Hello Moment. Yoga.